Die Fraktion in der BVV

Zuwendungsrecht und rechtliche Grundlagen der Geschäftsführung

Donnerstag, 20.10.2011, 18:00 bis 21:00 Uhr
In Zusammenarbeit mit dem Büro der BVV
Charlottenburg-Wilmersdorf

Rathaus Wilmersdorf
Raum 1138, Fehrbelliner Platz 4, 10707 Berlin

Zur Wahrnehmung der vielfältigen kommunalpolitischen Aufgaben sind umfassende Kenntnisse über die rechtlichen Anforderungen des Kommunalrechts wichtig für die Fraktionsgeschäftsführung.

Fraktionen erhalten öffentliche Mittel und sind deshalb verpflichtet, über die Verwendung der Zuschüsse Rechenschaft abzulegen. Als Arbeitgeber erwachsen weitere Aufgaben und Verpflichtungen.

Peter Ottenberg, langjähriger BVV-Büro-Leiter, informiert umfassend über die rechtlichen Anforderungen an die Fraktionsgeschäftsführung und erläutert praxisorientiert die von der Senatsinnenverwaltung und dem Rechnungshof aufgestellten Bewirtschaftungsgrundsätze.

Das Angebot richtet sich an die GeschäftsführerInnen und die Vorstände der Bezirksfraktionen.

Mit: Peter Ottenberg, Leiter des BVV-Büros in Charlottenburg-Wilmersdorf

Moderation: Cornelius Bechtler, BiwAK e.V.

Gebühr: 7,50 € (Mitglieder 5,- €)
Eine Anmeldung ist erforderlich

Kontakt: Cornelius Bechtler