Neuordnung der Jobcenter

Kommunale Verantwortung für eine Aktive Arbeitsmarktpolitik

Samstag, den 06.12.2008
11:00 bis 17:00 Uhr

Kommunalpolitische Tagung

Neues Stadthaus, Otto-Suhr-Saal
Bezirksverordnetenversammlung Mitte
Parochialstr. 3
10179 Berlin

Die Vermittlung und Betreuung von Arbeitssuchenden durch die Jobcenter steht weiterhin in der Kritik. Der Bundesrechnungshof hat laut Medienberichten in einem internen Bericht die Mischverwaltung für die Mängel bei der Leistungserbringung verantwortlich gemacht.

Wird die Einigung zwischen Bund und Ländern über eine Verfassungsänderung zu einer grundlegenden Neuordnung genutzt? Wie lässt sich die Qualität der Leistungen verbessern, der Gestaltungsspielraum für ein an der Person orientiertes Fallmanagement vergrößern und die lokale Verantwortung für Personal und finanzielle Mittel stärken?

Mit:
Brigitte Pothmer, Arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von
Bündnis 90/Die Grünen
Dr. Rolf Schmachtenberg, Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Leiter der Unterabteilung II b Arbeitsförderung, Arbeitslosenversicherung, Grundsicherung für Arbeitsuchende
Martina Schmiedhofer, Bezirksstadträtin für Soziales, Gesundheit, Umwelt und Verkehr in Charlottenburg-Wilmersdorf

Moderation: Cornelius Bechtler, BiwAK e.V.

Gebühr: 15.00 € (Mitglieder 10,00 €)