Der Bezirkshaushalt

Eine Einführung in den kameralen Haushalt und
die Grundzüge des Zuweisungssystems

Bild: Euro-Münzen, Urheber: weyo © Fotolia.com
Bild: Euro-Münzen, Urheber: weyo © Fotolia.com

Samstag, den 3. Dezember 2016
11:00-16:00 Uhr, Kommunalpolitisches Seminar
Rathaus Tiergarten, Saal der Bezirksverordnetenversammlung
Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin

Der Beschluss über den Haushaltsplanentwurf ist eines der wichtigsten Beschlussrechte der BVV. Im Jahr 2017 werden die BVVen den Doppelhaushaltsplanentwurf für 2018/2019 beraten und beschließen. Im Bezirkshaushalt wird festgelegt, in welchem Umfang finanzielle Mittel für die Aufgaben des Bezirkes bereitgestellt und Schwerpunkte im Haushalt gesetzt werden. Der Haushaltsplan ist damit eines der wichtigsten politischen Steuerungsinstrumente.

Wir wollen Ihnen einen praxisnahen Einstieg geben, damit Sie auch bei den wichtigen Entscheidungen in Ihrem Fachgebiet mitreden können.

Mit:

Jana Borkamp, Bezirksstadträtin für Finanzen, Facility Management, Kultur und Weiterbildung in Friedrichshain-Kreuzberg (Bündnis 90/Die Grünen)
Barbro Dreher, Leiterin Serviceeinheit Steuerungsdienst, Finanzen und Personal im Bezirksamt Pankow

Moderation: Cornelius Bechtler, BiwAK e.V.

Teilnahmegebühr: Gebühr: 15,- € (Mitglieder und ermäßigt 10,- €)