Der Stadtentwicklungsausschuss

Eine themenorientierte Einführung in die Ausschussarbeit

Bild: Buntes Haus, Urheber: Tiberius Gracchus © Fotolia.com
Bild: Buntes Haus, Urheber: Tiberius Gracchus © Fotolia.com

Samstag, den 26. November 2016
11:00-16:00 Uhr, Kommunalpolitisches Seminar
Rathaus Tiergarten, Saal der Bezirksverordnetenversammlung
Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin

Aufgabe der Stadtentwicklung ist die städtebauliche Planung und Entwicklung der Stadt bzw. der Quartiere mit ihren räumlichen und sozialen Strukturen. Sie schafft damit die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die bauliche Entwicklung der Stadt und die Fortentwicklung der städtischen Infrastruktur.

Wir möchten Ihnen einen Einblick geben in die Arbeit des Stadtentwicklungsamtes sowie in die Aufgaben des begleitenden Ausschusses. Dabei werden die gesetzlichen Grundlagen und planerischen Instrumente vorgestellt. Einzelne Fallbeispiele sollen Ihnen einen anschaulichen Einstieg möglich machen.

Mit:

Frank Bertermann, Vorsitzender des Stadtentwicklungsausschusses im Bezirk Mitte und stellv. Vorsteher (Bündnis 90/Die Grünen)
Nadine Fehlert, Jahn, Mack & Partner architektur und stadtplanung
Nicole Kirschbaum, Jahn, Mack & Partner architektur und stadtplanung
Hans Panhoff, Bezirksstadtrat für Planen, Bauen und Umwelt in Friedrichshain-Kreuzberg (Bündnis 90/Die Grünen)
Ulrike Zeidler, Leiterin des Stadtentwicklungsamtes in Treptow-Köpenick

Moderation: Cornelius Bechtler, BiwAK e.V.

Teilnahmegebühr: 15,- € (Mitglieder und ermäßigt 10,- €)